Stufe 3 im CRV

Stufe 3 im CRV

August 1, 2019 Remote Viewing 0

In Stufe 3 wird die Kreativität angekurbelt und der Umwälzungsprozess im Gehirn abgeschlossen. Nachdem in Stufe 2 die sensorischen Daten nochmals genauer abgefragt wurden und die Dimensionsfindung abgeschlossen wurde, geht es weiter in markante Formen und Flächen in Stufe 3. Es handelt sich hier um einfache Zeichnungen. Wenn man mehr am Target wahrnimmt, kann man dies ebenfalls aufzeichnen.

In unserer Beispielgrafik wurde die Oberfläche eines Kalender-Plakates genauer untersucht. Die Struktur, die wahrgenommen wurde, wurde gezeichnet. Daneben werden Eindrücke notiert. Hier kann man auch Stufe 2 zur Hilfe nehmen. Welche Eindrücke aus Stufe 2 lassen sich in Stufe 3 wiederfinden? Sind womöglich verschwunden? Kommen Neue hinzu? Wenn du den Eindruck hast das sich die Oberfläche eines Kreises hohl und blau anfühlt, schreibe dies bitte hinzu. Auch sonstige Eindrücke, die dir dazu noch einfallen, können hier ihren Platz finden. Es genügen in Stufe 3 simple Formen.

Nachdem gezeichnet wurde und die Eindrücke nachgetragen wurden erfolgt erneut eine AI-Abfrage. Wie fühlst du dich vor Ort? Wie fühlst du dich am Zielgebiet?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.